Zweiter Frühling

13:39 Uhr – Ich habe es ja vor einiger Zeit schon angedeutet: Für den Hopfen auf meinem Balkon in Ravensburg scheint das Jahr 2020 kein gutes zu sein. Läuse, Pilzbefall, Nährstoffmangel. Alles ist dabei. Während sich der Callista mehr schlecht als recht, aber immerhin wacker, hält und sogar schon die ersten Dolden angesetzt hat, sah es beim Polaris ganz düster aus. Er hat quasi alle Blätter abgeworfen, ganze meterlange Triebe sind abgestorben. Weder seine Rolle als Rohstofflieferant noch die als Sichtschutz schien er erfüllen zu wollen.

Jetzt im Juli kommt aber der zweite Frühling. Der Polaris treibt in saftigem Grün und wunderbare wild von unten her neu aus, dass es grad eine Freude ist. Die neue Pracht ist schon fast 2 Meter hoch und sie wird immer dichter. Hopfen ist einfach eine tolle Pflanze. In Sachen Blickschutz dürfte also doch noch einiges gehen im Hochsommer 2020. Wie die Ernte ausfallen wird, wird sich zeigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.