Zum Inhalt springen

Weizenbock

Schwarze Banane

20:52 Uhr – Der aufmerksame Leser weiß bereits, dass die Flaschengestaltung von Markus Klier aus Ettensberg recht schnell besprochen ist: Der saisonale dunkle Weizendoppelbock aus seiner Braumanufaktur hat ein dunkellilanes Halsetikett – und das wars.… Weiterlesen »Schwarze Banane

Käseschleier

18:56 Uhr – Okay, die Idee ist jetzt vielleicht nicht wahnsinnig kreativ, aber doch ganz süß: Auf dem Weissen Bock von Schäffler Bräu aus Missen im Allgäu ist das Foto eines weißen Bocks zu sehen.… Weiterlesen »Käseschleier

Rauhnacht Eisbock 2021

20:58 Uhr – Heute wird das Ergebnis eines meiner langwierigsten Brauprojekte verkostet. Wenn nicht gar das bisher zeitintensivste. Anfang Dezember 2020, also für rund 13 Monaten, habe ich einen Weizendoppelbock eingebraut. Aus der Hälfte des… Weiterlesen »Rauhnacht Eisbock 2021

Milder Pikantus

21:02 Uhr – Mit der roten Schärpe, die quer über das golden glänzende Etikett verläuft, sieht der Erdinger Pikantus schon recht edel aus. Hoffen wir, dass der dunkle Weizendoppelbock da mithalten kann! Dunkelbraun ist er,… Weiterlesen »Milder Pikantus

Bockbier-Opening

21:21 Uhr – Ja gut, dann eröffnen wir halt mal die Bockbier-Saison, oder? Sehr gerne mache ich das mit meinem Lieblings-Bockbierstil, dem Weizenbock. Damit es gleich mal richtig losknallt in Sachen Bockbier und keine Langeweile… Weiterlesen »Bockbier-Opening

Beschwipste Maria

19:20 Uhr – Endlich herbstelt es richtig, da kann man sich mit gutem Gewissen einen schweren, dunklen Doppelbock genehmigen. Die dunkelrote Farbe des Etiketts des Mariator Weizenbock von Kössel Bräu in Eisenberg tut das ihrige… Weiterlesen »Beschwipste Maria

Urahnin der gehopften Weiße

20:52 Uhr – Die Hopfenweisse von Schneider Weisse ist die Urmutter der Hopfenweissen, gestopften Weizenböcke, Weizen IPAs oder wie auch immer man dazu sagen will: Ein Weizenbier in Bockbierstärke, zusätzlich gehopft. Entstanden ist das Bier… Weiterlesen »Urahnin der gehopften Weiße

Erst Nelke, dann Banane

17:02 Uhr – Nachdem das Staffelsee Gold der Brauerei Karg aus Murnau sich mit seiner großartigen Fruchtigkeit direkt ganz weit vorne auf die Liste meiner liebsten Weißbiere katapultiert hat, bekommt heute der stärkere Bruder eine… Weiterlesen »Erst Nelke, dann Banane

Hibernator

18:10 Uhr – Auch wenn es heute morgen noch geschneit hat, ändert das nichts daran, dass heute Frühlingsanfang ist! Ein sehr guter Tag, um euch mein neues Bier zu präsentieren: Den Hibernator Weizendoppelbock. Inspiriert von… Weiterlesen »Hibernator

USA + Bayern = Berlin

19:18 Uhr – Eine Vereinigung zweier von mir sehr geschätzter Bierstile ist das das Hopfenweiße Weizenbock IPA von Lemke Berlin. Hier trifft, so stelle ich es mir vor, ein schweres, weiches, süßliches Bier auf eine… Weiterlesen »USA + Bayern = Berlin