NEIPA

Easy, DeeJay

14:34 Uhr – Ja, ich musste EDM googeln: Elektrische Tanzmusik. Aha. Das erklärt, warum auf dem EDM got me down IPA vom Atelier der Braukünste ein scheinbar etwas aus der Zeit gefallenes DJ-Set zu sehen… Weiterlesen »Easy, DeeJay

Unter Nachbarn

17:16 Uhr – Eine strahlend weiße Marmortreppe führt entlang eine schmutzigen, dunkelblauen Betonwand auf einen geteerten Weg. Das ist das Motiv auf der Dose des Globel Neighbourhood New England IPA von Blech Brut. Das sieht… Weiterlesen »Unter Nachbarn

Herbe Leichtigkeit

17:31 Uhr – Etwas ganz leichtes von Hoppebräu kommt mir heute ins Glas, nämlich das Super Session New England IPA. Wie alle Spezialitätenbiere von Hoppebräu ist es einer einer schönen langhalsigen Flasche verpackt. Das Etikett… Weiterlesen »Herbe Leichtigkeit

Booyaka Booyaka

17:41 Uhr – Die Tage kommen mir ein bisschen vor wie die Neipa-Festspiele. Heute ist das Jungle Trip NEIPA von der Munich Brew Mafia an der Reihe. Nachdem ich das Pils der Brauerei liebe, ein… Weiterlesen »Booyaka Booyaka

Ein Tag in Norwegen

20:50 Uhr – Nachdem ich inzwischen zwei eigene Sorten mit Kveik-Hefe gebraut habe (Urlaub daheim und El Dorado) werde ich heute auch mein zweites mit Kveik gebrautes Bier einer richtigen Brauerei probieren. Wobei das DØGN*… Weiterlesen »Ein Tag in Norwegen

Tanzender Gaul

20:41 Uhr – Was für ein spannendes Dosendesign! Auf Klapphockern vor einer schmutzigen, bekritzelten Wand sitzen zwei Männer und spielen Akkordeon. Der links trägt eine dunkle Nadelstreifhose, einen grauen Strickpullover und eine weiße Pferdemaske, der… Weiterlesen »Tanzender Gaul

Kunstpause

21:07 Uhr – Ich muss sofort an das Nivermind-Album von Nirvana denken. Obwohl das Design der Bierdose mit dem Cover des Albums eigentlich nur gemeinsam hat, dass ein Mensch in blauem Wasser taucht. Beim Artbreak.… Weiterlesen »Kunstpause

Mangoblüte

17:48 Uhr – Fake Flowers heißt eines der neusten Biere von Blech.Brut, ein Double New England IPA. Ich erwarte ein cremiges, helles, extrem hopfenfruchtiges Bier mit starken 8,3 Prozent Alkohol. Die 440ml-Dose ist mit einem… Weiterlesen »Mangoblüte

Stummgeschalten

19:42 Uhr – Diese Dose vom Atelier der Braukünste fällt mal richtig ins Auge: Sie ist nämlich einfach komplett weiß. Nur ganz klein steht das Wort “mute.” am unteren Rand. Auf der Rückseite finden sich… Weiterlesen »Stummgeschalten