Zum Inhalt springen

Weizen

Mauerblümchen

17:21 Uhr – Eineinhalb Jahre Reifezeit habe ich meiner Berliner Weisse mit Hibiskusblüten gegönnt. Gebraut im April 2021 ist sie jetzt für die ersten Verkostungen bereit. Von der ursprünglichen Idee, ein Pale Ale mit Hibiskusblüten… Weiterlesen »Mauerblümchen

Verpixelt

20:36 Uhr – Nach einem schönen, heißen Sommertag kommt ein leichter Wind auf. Zeit für stärkeres Bier also. Der kaltgehopfte Weizenbock aus der Obsolete Consumption Serie von Blech.Brut erscheint mir da eine gute Wahl. Passend… Weiterlesen »Verpixelt

Überdeutsch

17:04 Uhr – Ja, vielleicht habe ich diese Dose schon in erster Linie wegen der Optik gekauft: Hochgezogene weiße Tennissocken in Ledersandalen, am anderen Ende der behaarten Beine eine (zu) kurze (Leder?-)Hose. More German Goes… Weiterlesen »Überdeutsch

Salbei Himbeer Weizen

17:26 Uhr – Der Frühling ist richtig angekommen, es wird also höchste Zeit, das erste selbstgebraute Gutwetterbier des Jahres zu verköstigen. Es handelt sich um das Salbei Himbeer Weizen, ein klassisches Hefeweizen, bei dem beim… Weiterlesen »Salbei Himbeer Weizen

Schwarze Banane

20:52 Uhr – Der aufmerksame Leser weiß bereits, dass die Flaschengestaltung von Markus Klier aus Ettensberg recht schnell besprochen ist: Der saisonale dunkle Weizendoppelbock aus seiner Braumanufaktur hat ein dunkellilanes Halsetikett – und das wars.… Weiterlesen »Schwarze Banane

Normales aus Niederbayern

21:00 Uhr – In einem mir freundlicherweise zugeschickten Bierpaket der Bierkulturregion Niederbayern steckte auch eine Flasche Ur-Weisse vom Weissbräu Kößlarn. Das gibt es heute zum Tagesabschluss. In Kößlarn werden neben der Ur-Weissen auch ein dunkles… Weiterlesen »Normales aus Niederbayern

Verwirrtes Weizen

20:18 Uhr – Für den kleinen Weizendurst am Abend passt mir der Viertelliter Colomba Biére Blanche de Corse heute sehr gut rein. Auch wenn die Menge dem deutschen Weißbierfreund sicher nur schwerlich zu vermitteln wäre.… Weiterlesen »Verwirrtes Weizen

Bananensegler

21:23 Uhr – Ein Weizenbier mit einer mindestens Deutschlandweiten Bekanntheit in Genießerkreisen ist das Bernstein-Weizen von Störtebeker. Ein ausgezeichnetes Weizenbier ausgerechnet von der Ostsee? Das will überprüft werden. Für das süddeutsche Auge ist ja schon… Weiterlesen »Bananensegler

Rauhnacht Eisbock 2021

20:58 Uhr – Heute wird das Ergebnis eines meiner langwierigsten Brauprojekte verkostet. Wenn nicht gar das bisher zeitintensivste. Anfang Dezember 2020, also für rund 13 Monaten, habe ich einen Weizendoppelbock eingebraut. Aus der Hälfte des… Weiterlesen »Rauhnacht Eisbock 2021