Stout

Schwarzmalerei

22:14 Uhr – Nachtflug Imperial Stout von H.C.-Bosch’s Propeller Bier. Das sorgt bei mir für Recherchebedarf: Propeller Bier ist der Craft-Beer-Ableger der Bosch Brauerei aus Bad Laasphe in Westfalen, der sich auf das Brauen von… Weiterlesen »Schwarzmalerei

Sabines Südseetraum

19:01 Uhr – Als ich im Herbst den Malzhersteller Weyermann in Bamberg besucht habe, konnte man wegen Corona leider die Produktion nicht besichtigen. Aber immerhin hatte der Fanshop auf. Dort habe ich mir ein paar… Weiterlesen »Sabines Südseetraum

Barkeepers Oyster

19:38 Uhr – Ich glaube, ich habe erst einmal in meinem Leben Austern gegessen. Das war in Spanien, ich glaube in einem Fischlokal in der Hafenstadt Tarragona. Ich erinnere mich hauptsächlich, dass die Schalentiere dort… Weiterlesen »Barkeepers Oyster

Schwedisch Schwarz

19:20 Uhr – Mit der Poppels Brauerei aus dem schwedischen Jonsered habe ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Darum freue ich mich heute auch auf dieses Fläschchen Russian Imperial Stout mit 9,5 Prozent Alkohol. Das… Weiterlesen »Schwedisch Schwarz

Doktor Schwarz

20:00 Uhr – Beim Biersommelier-Lehrgang letzte Woche in München habe ich Samuel aus der Schweiz kennengelernt, der bei einer Brauerei am Genfer See im Vertrieb arbeitet. Er hat mir dann am Freitag fast eine komplette… Weiterlesen »Doktor Schwarz

Cholula mi Amor

20:46 Uhr – Ein Abend um in Erinnerungen zu schwelgen. Erinnerungen an den letzten Dezember, als ich für einige Tage das mexikanische Städtchen Cholula besucht habe. Cholula (von der Autokorrektur gerne zu Cholera verbessert) ist… Weiterlesen »Cholula mi Amor

Mexican Standard

19:43 Uhr – Zur Abwechslung mal wieder was dunkles, ein Stout. Scheinbar aus Mexiko, denn es heißt Mexican Standoff Stout. Nach kurzer Überprüfung weiß man aber, dass dieses Bier aus Hagen-Dahl kommt und sich Emma… Weiterlesen »Mexican Standard