Hopfenbauer

Hopfenernte 2020

18:36 Uhr – Ich bin noch die Ernteausbeute des aktuellen Jahre schuldig, ist mir aufgefallen. Geerntet ist nämlich schon seit ein paar Wochen. Die weniger schönen Zahlen zuerst: In Ravensburg habe ich dieses Jahr überhaupt… Weiterlesen »Hopfenernte 2020

Die Ernte naht

10:15 Uhr – Da sitze ich mal wieder auf meinem rot gestrichenen Bänkle im Leutkircher Hopfengarten. Schatten spendet er nicht (wäre heute auch nicht nötig), denn in den letzten Wochen ist er nicht mehr nach… Weiterlesen »Die Ernte naht

Fels im Sturm

12:46 Uhr – Erster Urlaubstag, Sonnenschein, 25 Grad im Schatten. Aber auf meinem Balkon fliegen mir die Sachen um die Ohren. Auch der Hopfen wird gut durchgelüftet, aber er hält sich wacker. Der Callista hat… Weiterlesen »Fels im Sturm

Endspurt

12:45 Uhr – Die herrlichen Sommertage im August haben dem Hopfen in Leutkirch sehr gut gefallen. Nach einer üppigen Blüte haben die ersten beiden Pflanzen schon Dolden angesetzt. Je nach Wetter wird hier sicher eher… Weiterlesen »Endspurt

Zweiter Frühling

13:39 Uhr – Ich habe es ja vor einiger Zeit schon angedeutet: Für den Hopfen auf meinem Balkon in Ravensburg scheint das Jahr 2020 kein gutes zu sein. Läuse, Pilzbefall, Nährstoffmangel. Alles ist dabei. Während… Weiterlesen »Zweiter Frühling

Ariana die Kleine

11:28 Uhr – Die kleine Hopfenplantage in Leutkirch, in der ich gerade auf einer roten Bank sitze, gedeiht prima. Dort wächst einiges an Wildwuchs-Hopfen, vielleicht Tettnanger, und seit diesem Jahr auch eine Ariana-Pflanze. Zwei der… Weiterlesen »Ariana die Kleine

Von Läusen und Pilzen

10:13 Uhr – Die beiden Hopfenpflanzen auf meinen Balkon in Ravensburg, Callista und Polaris, bereiten mir in diesem Jahr bisher noch nicht so viel Freude. Sie sind zwar wieder sehr früh und sehr schnell nach… Weiterlesen »Von Läusen und Pilzen

Urban Beergardening X

20:28 Uhr – Vom Balkon in die Küche. Nach (hoffentlich) erfolgreichem Mälzen war gestern Brauabend. Zuerst die halbe Hand voll Gerstenmalz in der elektrischen Kaffeemühle geschrotet, aus dem Schrot und dem guten halben Liter gesammeltem… Weiterlesen »Urban Beergardening X

Urban Beergardening IX

21:51 Uhr – Neues vom Urban Beergardening-Brau-Projekt. Vor ein paar Tagen hatte ich angekündigt, dass ich jetzt anfangen werde, meine spärliche Gerstenernte zu Malz zu verarbeiten. Zunächst habe ich die Körner insgesamt drei Mal für… Weiterlesen »Urban Beergardening IX