Erst Nelke, dann Banane

17:02 Uhr – Nachdem das Staffelsee Gold der Brauerei Karg aus Murnau sich mit seiner großartigen Fruchtigkeit direkt ganz weit vorne auf die Liste meiner liebsten Weißbiere katapultiert hat, bekommt heute der stärkere Bruder eine Chance: Der Karg Weizen-Bock. Die halbliterige Euroflasche ist golden etikettiert, in einer zentralen Wappenform ist eine bayerischer Dorfmitte mit Kirche zu sehen, vielleicht das Zentrum von Murnau. Darüber das Logo der Brauerei und gleich zweimal die bayerische Flagge. Zu Gold und Hellblau kommt als dritte Farbe das Orange, in dem der Name des Bieres geschrieben steht. Ein sehr traditionelles, etwas überladenes Etikettendesign.

So eine Schönheit! Hefetrüb in einem satten Orange liegt der Weizen-Bock im Glas unter einer weißbiertypischen, leicht gelblichen Schaumschicht. Die lebhafte Kohlensäure ist richtig wild darauf, durch das schöne Bier nach oben zu ziehen. Im Geruch dominieren Nelken und andere Gewürze, vor allem milder Pfeffer. Neben welken Blumen spielt die Banane höchsten die dritte oder vierte Geige.

Dies ändert sich im Mund: Die Banane greift die Zunge ganz deutlich an, weit hinten an den Seiten. Mit einer leichten Säure von roten und doch auch süßen Beeren und weiterhin der Würzigkeit von Nelken, Pfeffer und Stroh ist das 7 Prozent schwere Bockbier äußerst vielschichtig. Neben all diesen Tönen, die vorrangig von der Hefe kommen dürften, zeigt der cremige Körper auch nussige Aromen und Spuren von weichem Karamell. Ein Glücklichmacher in alle Richtungen!

Der samtweiche Abgang wird von einer leichten Hopfenherbe eskortiert, die an Mandarinen oder Orangen erinnert. Auch im Nachgeschmack sind ein paar Zitrusschalen mit von der Partie, vor allem aber eine breite, brotige Hefeschicht im gesamten Mund, die auch etwas nach Mandeln schmeckt. Auch der Weizen-Bock aus Murnau ist wirklich empfehlenswert. Der Staffelsee ist auf jeden Fall mal eine Reise wert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.