Bernardi Bräu

Fruchtiges Hirtenbier

21:32 Uhr – Falls sich nicht irgendwo in den Weiten meines Bierkellers doch noch ein Fläschchen versteckt, müsste dieses Exemplar eigentlich das letzte verbleibende von meinem sommerlichen Einkauf in der höchstgelegenen Privatbrauerei Deutschlands sein. Hoffen… Weiterlesen »Fruchtiges Hirtenbier

Vielseitiger März

21:01 Uhr – Mit Metall-Monolith und Holz-Phallus ist das Allgäu ja derzeit in aller Munde, gleich auch mit einem Gigglstuinar Märzen naturtrüb von BernardiBräu in meinem. Auf dem schwarzen Etikett der kleinen Bügelflasche ist in… Weiterlesen »Vielseitiger März

Kellerbier mit Hopfen

18:41 Uhr – Zum Feierbend kommt heute mal wieder was von BernardiBräu aus Rettenberg ins Glas, nämlich das Grüntengurglar Kellerbier. Auf dem Etikett der Flasche ist eine goldene Zeichnung von einer Berghütte samt Holzstadel vor… Weiterlesen »Kellerbier mit Hopfen

Dunkle Petra

17:29 Uhr – Jetzt ist es aber mal so richtig Herbst. Regen, Wind, kalt – und früh dunkel. Ideale Bedinungen, um schon am frühen Abend zu einer Flasche Dunkelbier zu greifen. Die kommt heute von… Weiterlesen »Dunkle Petra

Brotiger Klettergarten

18:33 Uhr – Das Gigglstuinar Weizen Hell von Bernardibräu darf es heute zum Tagesausklang sein. Gigglstuinar ist Allgäuerisch für Giggelsteiner – und das wiederum ist so eine Art Klettergarten (und vielleicht auch ein Gipfel) am… Weiterlesen »Brotiger Klettergarten

Gamsbock mit Alkohol

19:47 Uhr – Bei einer Ausfahrt ins Allgäu im Sommer habe ich auch das Brauereidorf Rettenberg besucht. Dort gibt es neben den bekannten Brauereien Zötler und Engelbräu auch noch Bernardi Bräu. Das ist eine ziemlich… Weiterlesen »Gamsbock mit Alkohol